Jog around the blog [2]

Zur Info: Dieser Artikel wurde vor über einem Jahr veröffentlicht. Bitte entschuldige nicht mehr funktionierende Links und Videos.
 
Schon gelesen?DurchgespieltAngeschautSerienmaessig

Gib' deinen Senf dazu, Herr moep0r mag Senf:

6 thoughts on “Jog around the blog [2]

  1. Wunderbar! Mach nur weiter so, dann steigert sich das Tempo ganz von alleine. Und auch die Länge der Strecke. Hörst du eigentlich etwas beim Laufen?

    1. Jap, ich denke auch, dass die Geschwindigkeit von selbst wieder kommen wird. Momentan hoere ich beim Laufen immer MANOWAR, da hatte ich mir mal eine Playlist mit einer Handvoll Tracks zusammengestellt die mich gut pushen. Ansonsten werde ich wohl bald auch mal wieder den Blood Bros Mix mit aufnehmen, der eignet sich meiner Meinung auch ganz gut als Ansporn :)

  2. Bei niedrigen Temperaturen in kurzen Hosen? Da bist du aber mutig! Vom Joggen bekomm ich selten Muskelkater. Es ist eher so, dass mir nach einer Weile (trotz guter Schuhe) tierisch die Füße weh tun. Aber ich habe auch Plattfüße.

    1. Letzte Woche war es noch ganz okay, irgendwie habe ich aber verpennt, mir was laengeres anzuziehen, morgen dann wohl mit echter Jogginghose ^^
      Muskelkater habe ich auch nur eher selten, momentan wahrscheinlich einfach, weil ich gerade wieder anfange. Noch 1-2 mal, dann sollte sich das auch relativiert haben.

      Ansonsten bin ich meist einfach nur aus der Puste, meine Kondition ist leider ziemlich im Keller, das ist auch so der Hauptgrund, warum ich wieder Sport machen wollte, von der Muskulatur her brauche ich mir als leidenschaftlicher zu-Fuss-geher ja eigentlich keine Sorgen machen :)