Jog around the Blog [24]: Back on Track

Zur Info: Dieser Artikel wurde vor über einem Jahr veröffentlicht. Bitte entschuldige nicht mehr funktionierende Links und Videos.
 
Schon gelesen?DurchgespieltAngeschautSerienmaessig

Gib' deinen Senf dazu, Herr moep0r mag Senf:

2 thoughts on “Jog around the Blog [24]: Back on Track

  1. Wohoo, du läufst wieder. Und dann noch mit einer wirklich guten Zeit nach solch einer langen Pause. Kurz: Freut mich, dass es wieder “läuft”… :)

    1. Hehe, na klar! Es hat zwar ein bisschen Überwindung gekostet, aber als ich wieder zuhause angekommen bin war ich doch ein bisschen stolz auf mich :D
      Und jetzt war die Pause auch lang genug um wieder ein realistisches Ziel vor Augen. Muss nur mal schauen wie ich das mache, jetzt wo es morgens noch so dunkel ist. Mit Stirnlampe geht es zwar eigentlich, aber geil ist was anderes ^^