YAY, Kaffee!
YAY, Kaffee!

Tales of Schnappsideen oder: Morgenstund hat Gold im Mund

Ihr kennt das: man hoert von einem neuen RPG, dass man unbedingt mit seinen Freunden spielen will, kauft sich das Teil dann natuerlich so schnell wie moeglich und spielt am ersten Tag auch direkt ein paar Stunden zusammen. Soweit, so gut. Bis dann der zweite Termin zum regelmaessigen Daddeln zustande kommt, koennen je nach Anzahl der Spieler gern mal mehrere Tage oder Wochen vergehen.

Blast from the Past: Secret of Mana

Vor ca. 20 jahren gab es im Hause moep0r einen NES und einen SNES. Der NES gehoert meiner Oma und der Super Nintendo meinem Bruder. Ich war immer sehr froh wenn ich mal bei ihm Mario Kart spielen durfte und biss mir auch immer wieder die Zaehne an Super Ghouls ‘n Ghosts aus. Irgendwann kam Brudi dann aber mit diesem Spielekarton an wo in grossen gelben Buchstaben Secret of Mana geschrieben war. Ich interessierte mich vorerst nicht dafuer und spielte froehlich weiter Super Mario World, aber irgendwann fragte er mich ob ich bereit waere fuer das beste Spiel das es fuer den SNES gibt. Ich antwortete leichtsinnig mit Ja, klar! und begab mich auf die Reise in ein Videospiel das mich so schnell nicht wieder loslassen sollte..

Best of teh Interwebs [41/11]

Es ist wieder soweit: Herr moep0r praesentiert die Dinge aus dem grossen, weiten Internet, die ihm in den letzten sieben Tagen die meiste Freude bereitet haben.