moep0r BTS #11: The Dark Knight Rises Bat Cowl EditionLesezeit etwa 2 Minuten

Zur Info: Dieser Artikel wurde vor über einem Jahr veröffentlicht. Bitte entschuldige nicht mehr funktionierende Links und Videos.
 
Schon gelesen?DurchgespieltAngeschautSerienmaessig

Einen Kommentar zu schreiben, macht dich zu einem besseren Menschen:

7 thoughts on “moep0r BTS #11: The Dark Knight Rises Bat Cowl Edition

  1. Nun ja, hier habe ich lieber zur Collection gegriffen (hatte TDK schon auf DVD, ein Update war aber eh geplant). Maske sieht toll aus, aber bei dem Preis hab ich keinen Gedanken daran verschwendet…

    1. Naja, ich bin halt Sammler und da die Trilogie “nur” die Filme beinhaltet zog ich dann doch die CE vor.
      Den glaesernen Bat Pod habe ich mir auch gekauft, allerdings bekam ich die die Edition mit der DVD und nicht die Blu-Ray, mal gucken was ich daraus noch mache.

      1. Sammler bin ich auch, nur ziehe ich irgendwo die Grenze ;-) Bei 52 Pfund für einen Film war Sie überschritten. Nur die Filme? Na ist das denn nichts? :-D Die Trilogie Box hat immerhin 5 Disc (soweit ich weiß alles an Bonus Material, was es gibt) und ein kleines Artbook (Auszug aus The art and making of The Dark Knigt Trilogy, “New York Times Bestseller”). Was Dark Knight angeht: Leider noch nicht auf Blu-ray gesehen, aber das Bild soll gut sein, wurde damals oft als Referenz gelobt! Zudem IMAX Sequenzen -> Must have, gerade als Sammler ;-) gelasertes Badpod fand ich nie toll, dann lieber http://www.amazon.de/Dark-Knight-Batpod-exklusiv-Amazon/dp/B002BDTWPI/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1355349725&sr=8-2 und die Disc einzeln besorgen.

        btw, Premium Collections der ersten beiden noch bis 0 Uhr für 12,12 € auf Amazon

        1. Ich muss zugeben, der Batpod war mir bis eben gaenzlich unbekannt. Sieht aber in der Tat echt gut aus und der Steckplatz fuer die zwei Discs ist auch nett. Verdammt! :D
          Danke auch fuer den Tip mit den Premium Editionen, da werde ich wohl die Standard-BD von Begins wieder einschicken und die andere nehmen. 

  2. Wenn ich jetzt schreiben würde: “Hey, sieht richtig stark aus und am liebsten würde ich mir das Teil auch ins Zimmer stellen” wäre mein Kommentar irgendwie vorhersehbar, deshalb denke ich es mir nur und schreibe: “Hey, kannst du mir deine Unterlage schenken?” D: